In Eberstadt, beim VR-Talentiade Cup wurden vier Siege und ein Unentschieden erspielt und somit die nächste Runde erreicht. Nach den drei Siegen in den Vorbereitungsspielen (2:0, 4:1 und 9:1) haben unsere Jungs auch auch in Eberstadt gezeigt, was sie leisten können. Ein schwerer Auftaktgegner Neuenstadt wurde mit 1:0 besiegt. TG Böckingen 5:1 bezwungen, wobei es hier nach 70 Sekunden schon 2:1 gestanden hat!
Gegen den VFR Heilbronn 1 gab es ein mitreißendes Spiel und ein 0:0, wobei die besseren Chancen auf unserer Seite waren. Ein Sieg gegen Türkspor Neckarsulmmit  2:1 und Obereiseheim mit 2:0 rundeten den erfolgreichen Tag ab. Tolle Spielzüge, schön herausgespielte Tore und das notwendige Zweikampfverhalten über alle fünf Spiele von unserem Team.
Danke an die Fans für die lautstarke Unterstützung! Kommenden Samstag startet die Punktrunde mit einem Heimspiel.